"Résiste, prouve que tu existes" – Ecureuille invitée a la foire bio de Trégunc

Pour le week-end du premier mai, je suis invitée en Bretagne à l´occasion de la quatrième édition de la foire bio de Trégunc. L’Association Paresse (Programme Alternatif pour une relocalisation de l’Économie et une Société Solidaire et Émancipatrice) organise cette rencontre qui rassemble plus de 3000 personnes. Au Programme: conférences, rencontres débats, projections de films, expositions, stands, ateliers pratiques…

On m’a demandé d’intervenir le 1er mai à 16h à l’occasion de la projection du film documentaire «Les insurgés de la terre», le film de Philippe Borrel passé sur Arte le 8 février dernier. A cette occasion j’avais écrit pour Arte un long texte sur l’activisme politique et mon engagement.

Dans ce film il y a un passage sur notre occupation d’arbres contre une centrale à charbon il y a un an et quelques actions anti-castor…

Le programme se trouve en ligne sur le site de Paresse.

Le film les insurgés de la terre est sinon en ligne… et l’interview avec l’écureuille.

Ecureuille

Atomenergie und ihre politischen Folgen nach Fukushima – Vortrag mit Eichhörnchen in Düsseldorf

Im vorigen Beitrag habe ich erwähnt, dass ich am 19.4. auf Einladung der Ortsgruppe von Robin Wood einen Vortrag Über Atomkraft und Widerstand in Düsseldorf halten werde. Die Ankündigung wollte ich den Blog-LeserInnen nicht vorenthalten 🙂

Im vorigen Beitrag habe ich erwähnt, dass ich am 19.4. auf Einladung der Ortsgruppe von Robin Wood einen Vortrag Über Atomkraft und Widerstand in Düsseldorf halten werde. Die Ankündigung wollte ich den Blog-LeserInnen nicht vorenthalten 🙂
Continuer la lecture de « Atomenergie und ihre politischen Folgen nach Fukushima – Vortrag mit Eichhörnchen in Düsseldorf »

2 Veranstaltungen mit Eichhörnchen in Erfurt

In Erfurt kämpfen AktivistInnen für ein selbstverwaltetes Zentrum. Im Rahmen der Hände hoch! Haus her Tage gibt es zwischen den 12. und 18. April 2011 zahlreiche politische Veranstaltungen. Ich wurde für ein Aktionskletterschnuppertraining und einen Vortrag zum Thema Direkte politische Aktionen und Repression angefragt. Diese finden am 15. April statt

In Erfurt kämpfen AktivistInnen für ein selbstverwaltetes Zentrum. Im Rahmen der Hände hoch! Haus her Tage gibt es zwischen den 12. und 18. April 2011 zahlreiche politische Veranstaltungen. Ich wurde für ein Aktionskletterschnuppertraining und einen Vortrag zum Thema Direkte politische Aktionen und Repression angefragt. Diese finden am 15. April statt
Continuer la lecture de « 2 Veranstaltungen mit Eichhörnchen in Erfurt »