(HH) Abrissparty in Moorburg – Kohlekraftwerk stillgelegt!

Fahrrad-Demo:
Samstag, 10. Juli 2021 | 15 Uhr | S-Bahn Veddel (Hamburg)
Kundgebung:
Samstag, 10. Juli 2021 | 16 Uhr | am Kraftwerk (Hamburg)

Banner auf einem Strommast. Saubere Kohle ist eine Dreckige Lüge
Kletteraktion gegen das Kohlekraftwerk Hamburg Moorburg, 2016 - Foto T. Christensen

Ein Termin am Samstag

Fahrrad-Demo:
Samstag, 10. Juli 2021 | 15 Uhr | S-Bahn Veddel (Hamburg)

Kundgebung:
Samstag, 10. Juli 2021 | 16 Uhr | am Kraftwerk (Hamburg)

Widerstand lohnt sich!
Am 7. Juli wird das Kohlekraftwerk Moorburg offiziell abgeschaltet. Dass dieses unsinnige Kraftwerk nach nur wenigen Jahren Betrieb wieder vom Netz genommen wird, ist ein Erfolg der Protestbewegung gegen Kohle und die Verbrennung fossiler Rohstoffe in Hamburg und darüber hinaus.
Gemeinsam mit möglichst vielen Menschen, die in den letzten Jahrzehnten vielfältigen Widerstand gegen den Bau und den Betrieb des Kohlekraftwerks geleistet haben, wollen wir am Samstag den 10.07.2021, uns und das erfolgreiche Ende der Kohleverbrennung in Moorburg feiern.

Nachmittags wollen wir um 15:00 Uhr mit einer Fahrraddemo von der S-Bahn Veddel aus starten und vor das Kraftwerk fahren. Vor Ort wollen wir ab 16 Uhr die vielfältigen Widerstandsgeschichten ein wenig aufleben lassen und uns auf die anstehenden Kämpfe um einen endgültigen Abriss vorbereiten.

Im Anschluss wollen wir dann zu guter Musik tanzen und feiern.

anti-atom-büro Hamburg
Klima AG der IL* Hamburg

Laisser un commentaire

Votre adresse e-mail ne sera pas publiée. Les champs obligatoires sont indiqués avec *