Sauna und entzündliches Rheuma?

Oder lieber Baumklettern?!

Das Experiment Sauna ist bei mit nach hinten los gegangen. Paraclimbing ist dagegen super. Vor allem die letzten 2 Tage mit dem schönen Wetter.

Continuer la lecture de « Sauna und entzündliches Rheuma? »

Illegaler Export von radioaktiven Abfällen nach Russland ?!

Wir haben wegen Kletteraktionen gegen Urantransporte am 18.11.2019 und 05.10.2020 – repressive – Post von der Bundespolizei erhalten… Quasi zum Jahrestag der einen Aktion. Antiatom-Initiativen haben eine PM geschrieben, denn die Bundespolizei bestätigt in ihrem Schreiben nebenbei, das was wir anprangern: dass Atommüll ist, das was nach Russland exportiert wurde. Die Firma Urenco behauptet immer es sei Wertstoff.

Bundespolizei bestätigt AtomkraftgegnerInnen: Uranexporte Gronau-Russland waren « nukleare Abfälle

  • Strafanzeige gegen Urananreicherer Urenco: « illegale Ausfuhr »
  • Alternativer Nobelpreisträger Slivyak: « Wir wurden belogen »

In mehreren Schreiben an AtomkraftgegnerInnen bestätigt die Bundespolizei erstmals ausdrücklich, dass es sich bei den Exporten von abgereichertem Uran aus der Urananreicherungsanlage Gronau nach Russland um Atommüll gehandelt hat. Wörtlich heißt es in den Ende September zugestellten Schreiben der Bundespolizeidirektion St. Augustinmit Bezug auf die Urantransporte vom 18. November 2019 und 5. Oktober 2020: « (…) im Rahmen eines Bahntransportes nuklearer Abfälle (organisiert durch die Firma Urenco) (…) ». Bislang hatte Urenco immer von « Wertstoff » gesprochen, weil die Ausfuhr von radioaktiven Abfällen gemäß § 328 StGB verboten ist.

Continuer la lecture de « Illegaler Export von radioaktiven Abfällen nach Russland ?! »

#noIAA Proteste in München – Bildergalerie

Großdemo - Banner hängt
Bilder der Proteste gegen die IAA in München am 10. und 11.09.2021, Quelle: Eichhörnchen

10.9.: Aktionen von Sand im Getriebe

  • Finger verlässt das Camp, Demo wird gewaltsam ohne Vorwarnung nach wenigen 100 Meter von der Polizei gestoppt.
  • Innenstadt mit « open Space » der IAA, falschparkende Polizei, die Durchfahrt mit Rollstuhl auf dem Gehsteig verunmöglicht, ich habe mir also die Strasse genommen und den verkehr dort beruhigt 🙂
  • Blockade beim Mercedes « open space »
  • Blockade beim Audi und Porsche « open space »

11.9.: Groß-Demotag

  • Aktion von Robin Wood
  • Großdemo und überzogener Polizeieinsatz, u.a. bei einer Banneraktion in Bäumen, es gab auch eine Fahrradsternfahrt (nicht auf den Bildern).

IAA München – Mit Vollgas in die Klimakrise

Aktion von Robin Wood gegen die IAA in München

Bilderquelle: Eichhörnchen

PM von Robin Wood

Mit einer Kletteraktion demonstrieren ROBIN WOOD-Aktivist*innen heute anlässlich der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in München für eine sozial- und klimagerechte Mobilitätswende. Am Wittelsbacherplatz spannten sie in Sichtweite der Messestände von Porsche und Audi zwischen Laternen ein Banner mit der Aufschrift: „Mit Vollgas in die Klimakrise? CARpitalismus abwracken!“ Die Aktivist*innen fordern eine Abkehr vom wachstums- und profitorientierten System Automobil und eine grundlegende Mobilitätswende.

Continuer la lecture de « IAA München – Mit Vollgas in die Klimakrise »

Baumklettern, Paraclimbing Workshop (Bilder und Video)

Es war schön in den Bäumen beim Wohnprojekt Unfug am Wochenende. Eine Freundin war zu Besuch, sie lernt klettern mit mir. Sie war jetzt schneller als das letzte Mal, mit der Flaschenzugtechnik, Klemmknotenlift und Fußrolle ging das super!

Und von ihr lerne ich Dinge über Rollstuhlfahren, denn sie kann das besser als ich. Fährt sogar Rollstuhl-Skaten, abgesehen davon, dass mein Rollstuhl dafür nicht geeignet ist, hätte ich da angst vor!

Auch und Rehe waren im Garten zu Besuch, schöne Begegnung am morgen!

Continuer la lecture de « Baumklettern, Paraclimbing Workshop (Bilder und Video) »

Kongress(A) – für herrschaftsfreie Theorie und Praxis

Münster 13.-15. August

Wird spannend. Ich bin mit meinem Vortrag über Aktionsklettern am Sonntag um 11 Uhr dran. ( zum Programm) Anmeldung sind geschlossen (jep! zu viele Menschen wollen nach Münster!) aber es wird laut Verantalter*innen einen Livestream geben.

Es könnte alles ganz anders sein. Wir können unser Leben selbst organisieren: Dezentral, vernetzt, konsensbasiert, herrschaftsfrei. Wir können ohne Staat und Kapital leben, ohne ihre Krisen, Kriege, Pandemien und sonstigen Katastrophen. Wir können. Wir wollen. Und wir werden!

Continuer la lecture de « Kongress(A) – für herrschaftsfreie Theorie und Praxis »

Klettern, eine Leidenschaft

Ich werde oft gefragt wann ich mit dem Klettern angefangen habe. Ihr dürft rätseln, hier ist eine Bildergalerie.

Ich werde oft gefragt wann ich mit dem Klettern angefangen habe. Ihr dürft rätseln, hier ist eine Bildergalerie mit 2 Seiten Bildern aus « früheren » Zeiten bis 2005.

Rheumatoide Arthritis Diagnose kam 2005 und veränderte viel.

Continuer la lecture de « Klettern, eine Leidenschaft »