Jobangebot – persönliche Assistenz

Jobangebot: persönliche Assistenz für Mensch mit BehinderungTeilzeit (Sozialversichert, 10 bis 30 St/Wo) / Minijob / auf Honorarbasis.

Reiseunterstützung? Jep hätte ich gern!

Ich bekomme vom Amt ein persönliches Budget (Schwerbehindertenrecht), damit stelle ich Menschen als Assistent*innen im Rahmen des Arbeitgeberin-Modells ein. Ich benötige aufgrund meiner körperlichen Behinderung Hilfe, um die Barrieren der Gesellschaft zu brechen, zu überwinden und am gesellschatlichen Leben teilzuhaben. Ich bin nun also Arbeitgeberin!

Es ist keine Vorerfahrung oder Pflegeausbildung notwendig, da es bei mir vordergründig um « Teilhabe » geht. (Freizeit, Polit-Treffen, Verreisen, Demos…). Ich suche politisch aktive / interessierte linke Menschen.

Die genaue Jobbeschreibung findest du auf meiner Homepage, ich suche ab sofort:

https://eichhoernchen.ouvaton.org/de/ableism/assistenz-jobs.html

Wenn du Interesse hast und neugierig geworden bist, noch Fragen hast: melde dich gern! (assistenz[at]eichhoernchen.fr)

Laisser un commentaire

Votre adresse e-mail ne sera pas publiée.