Aktion
Die Demonstrant*innen kritisieren die Atomindustrie als verbrecherisch vom Uranabbau über den risikoreichen AKW-Betrieb bis hin zur unlösbaren Atommüllproblematik. Das völlig ungeeignete Bergwerk in Gorleben ist als Endlager für hoch radioaktiven Müll weiter im Gespräch. Hinzu kommt, dass vom Atomausstieg keine Rede sein kann, wenn Atomanlagen wie die Urananreicherungsanlage in Gronau oder die Brennelementefabrik in Lingen im so genannten „Atomausstiegsgesetz“ mit keinem Wort erwähnt werden und unbefristet weiterlaufen dürfen. Aktion

Am morgigen Dienstag, dem 19. Februar, findet ein erster Prozess gegen drei Aktivist*innen der Gruppe „Brückentechnologie“ statt. Zwei weitere Prozesse werden in den kommenden Monaten folgen. Die Aktivist*innen wehren sich gegen Bußgeldbescheide in Höhe von 500 Euro wegen Verstoßes gegen die Eisenbahn-Bau- und Betriebsordnung.

Gegenstand der anstehenden Verhandlungen ist eine spektakuläre Kombination aus Kletteraktion und Schienenblockade gegen den Castortransport 2010 in Altmorschen in der Nähe von Kassel.
Zwei Kletter*innen hingen an Seilen von einer über 70m hohen ICE-Brücke wenige Meter über der Transportstrecke, während einige hundert Meter weiter rund 50 Aktivist*innen die Gleise besetzten.

Die Verfahren finden in Potsdam statt, weil das Amtsgericht Potsdam auf Grund einer Neustrukturierung der Bundespolizei zentral für alle Ordnungswidrigkeiten im Bereich der Schiene zuständig ist, was dazu führt, dass die meisten Betroffenen ihr Bußgeld einfach bezahlen, weil der Kosten- und Zeitaufwand für ein Verfahren unverhältnismäßig hoch ist.

„Wir würden andere Orte für die politische Auseinandersetzung wählen, aber wenn das Gericht uns zum Tanz einlädt, dann kommen wir! Wir lassen uns nicht kriminalisieren. Der Protest gegen die Atomkraft ist legitim!“ erklärt Karsten.

Mitteilung der Gruppe Brückentechnologie vom 18.2.2013

weitere Bilder gibt es auf der Nirgendwo-Seite

erste Pressemeldungen  zur Aktion

DPAD  ; Märkische Allgemeine ; rbb:  ;

Hintergrund:

- Prozesse wegen "Brückentechnologie" ab dem 19.2.2013

- Video über die Aktion der Gruppe "Brückentechnologie" beim Castor 2010


Cecile
Action